SCHIRP & Partner Rechtsanwälte mbB – DE - Kontakt
SCHIRP & Partner Rechtsanwälte mbB – DE - Kontaktieren Sie uns

Ihr Kontakt zu uns

Wir sind je­der­zeit für Sie da und freuen uns über Ihre Nach­richt. So kön­nen Sie uns erreichen:

Te­le­fon: +49 (0)30 – 327 617 0

E-​Mail: mail@​ssma.​de

Alle Kon­takt­da­ten

Wirecard: Musterverfahren eröffnet – Anmeldung möglich

Mel­den Sie jetzt Ihre An­sprü­che im Kapitalanleger-​Musterverfahren an.

Das Land­ge­richt Mün­chen hat in Sa­chen Wire­card und EY ein Kapitalanleger-​Musterverfahren (KapMuG) ein­ge­lei­tet. Bei die­ser Art von Ver­fah­ren sol­len alle Kla­gen ge­gen EY auf Scha­dens­er­satz im Zu­sam­men­hang mit der Wirecard-​Insolvenz ge­bün­delt wer­den. Zu­stän­dig ist das Baye­ri­sche Oberste Landesgericht.

Am 13. März 2023 be­stimmt das Ge­richt den Musterkläger.

Wer seine An­sprü­che in Wirecard-​Musterverfahren an­mel­den möchte, muss dies spä­tes­tens bis zum 18.9.2023 tun. Da­bei ist zu be­ach­ten, dass die An­mel­dung nur durch ei­nen An­walt er­fol­gen kann.

Auf­grund der Viel­zahl der An­fra­gen und der um­fang­rei­chen Scha­dens­be­rech­nun­gen mel­den Sie sich bis spä­tes­tens 31.7.2023 bei uns zu­rück, wenn wir auch Ihre An­sprü­che zum Mus­ter­ver­fah­ren an­mel­den sol­len. Bis da­hin kön­nen all jene Ge­schä­digte, die der­zeit noch nicht selbst Klage er­he­ben wol­len, ihre An­sprü­che zum Mus­ter­ver­fah­ren an­mel­den und so den Lauf der Ver­jäh­rung hem­men. Nach Ab­lauf der Frist ist es nicht mehr mög­lich, An­sprü­che an­zu­mel­den. Die Er­he­bung ei­ner in­di­vi­du­el­len Klage ist dann nach Ab­schluss des Mus­ter­ver­fah­rens erforderlich.

Die Kanz­lei Schirp & Part­ner ver­tritt die größte Klä­ger­gruppe in den Ver­fah­ren ge­gen EY, 1.100 Kla­gen sind be­reits an­hän­gig. Wer be­reits Klage ein­ge­reicht hat, ist au­to­ma­tisch Be­tei­lig­ter Bei­gela­de­ner des Musterverfahrens.

Hun­derte KapMuG-​Anmeldungen wur­den be­reits ein­ge­reicht. Um die Ver­jäh­rung zu hem­men, soll­ten Sie spä­tes­tens bis zum 18.9.2023 Ihre An­sprü­che im KapMuG-​Verfahren an­mel­den, oder bis zum 31.12.2023 Klage ge­gen EY einreichen.

Wei­tere In­for­ma­tio­nen zum Wirecard-​Skandal und un­se­rem Vor­ge­hen ge­gen EY fin­den Sie hier.

Co­py­right © Schirp & Part­ner Rechts­an­wälte | Im­pres­sum | Da­ten­schutz­er­klä­rung

Zum Seitenanfang