Ver­an­stal­tungs­hin­weis: „KRE­DITE KOS­TEN­GÜNS­TIG AB­LÖ­SEN ODER PRO­LON­GIE­REN“

WO und WANN?

1.) Hand­werks­kam­mer Ham­burg, Hols­ten­wall 12, 20355 Ham­burg…
am 25. Ok­to­ber 2019 um 15 Uhr

2.) Willy-​Brandt-​Haus Ber­lin
Wil­helm­straße 140, 10963 Ber­lin
am 06. No­vem­ber 2019 um 16 Uhr

WER?

Univ.-Prof. Dr. Kai-​Oliver Knops
Rechts­an­wäl­tin Dr. Su­sanne Schmidt-​Morsbach
Rechts­an­walt Dr. Wolf­gang Schirp

WORUM GEHT´S?

  • Wol­len Sie alte und teure Kre­dite ab­lö­sen? Stellt Ih­nen die Bank da­für be­son­dere Ge­büh­ren und Kos­ten in Rech­nung?
  • Zum Bei­spiel: Ver­langt die Bank eine hohe „Vor­fäl­lig­keits­ent­schä­di­gung“ von Ih­nen?
  • Wol­len Sie ein Dar­le­hen pro­lon­gie­ren? Ha­ben sie den Ein­druck, dass die Bank sich da­bei auf Ihre Kos­ten ei­nen Nach­schlag bei der Zins­marge ge­neh­migt?
  • Bei län­ger lau­fen­den Dar­le­hen: Kön­nen Sie die Zins­ab­rech­nung der Bank ver­ste­hen? Kommt Ih­nen da man­ches „Spa­nisch vor“?

Die drei Ex­per­ten ge­hen in ei­nem Vor­trags­teil auf diese Fra­gen ein und ste­hen auch da­nach für Ihre Fra­gen zur Ver­fü­gung.

AN­MEL­DUNG und KOS­TEN?

Da das Platz­an­ge­bot be­schränkt ist, wird um ver­bind­li­che An­mel­dung un­ter mail@​schirp.​com oder te­le­fo­nisch un­ter 030/327 617 0 ge­be­ten. Die Ver­an­stal­tung ist kos­ten­frei.

Copyright © Schirp & Partner Rechtsanwälte | Impressum | Datenschutzerklärung
Zum Seitenanfang