Ar­beits­recht

Wir be­ra­ten Sie bei al­len Fra­gen des Arbeitsrechtes.

Ob Ar­beit­neh­mer oder Ar­beit­ge­ber, Pri­vat­per­so­n oder Un­ter­neh­men: Wir bie­ten Ih­nen kom­pe­tente und en­ga­gierte Rechts­be­ra­tung bei sämt­li­chen Fra­gestellungen des in­di­vi­du­el­len und kol­lek­ti­ven Arbeitsrechtes.

Wir über­neh­men für Sie fol­gende Leistungen:

  • Ge­stal­tung und Prü­fung von Arbeits- und Dienst­ver­trä­gen, Be­triebs­ver­ein­ba­run­gen und Tarifverträgen
  • Be­en­di­gung von Arbeits- und Dienst­ver­trä­gen (Kün­di­gung, Ab­wick­lung, Auf­he­bung, Abfindung)
  • Ab­lö­sung von Be­triebs­ver­ein­ba­run­gen und Tarifverträgen
  • Ver­tre­tung bei der Gel­tend­ma­chung bzw. Ab­wehr in­di­vi­du­al­ver­trag­li­cher An­sprü­che vor den Ar­beits­ge­rich­ten (z.B. Kündigungsschutz- und Entgeldklagen)
  • Durch­set­zung bzw. Ab­wehr be­triebs­ver­fas­sungs­recht­li­cher An­sprü­che im Rah­men von Beschlussverfahren
  • Ar­beit­neh­mer­über­las­sung, Be­fris­tung von Ar­beits­ver­trä­gen und Zeitarbeit
  • Be­ra­tung und Ge­stal­tung bei ar­beits­recht­li­chen Umstrukturierungen

News

Deut­sche Oel & Gas S.A. – Börse Riga lässt Klasse-​B-​Aktien zum Bör­sen­han­del zu

Ein ers­ter Schritt, aber noch kein Grund für Ju­bel. Quelle: Aktionsbund

Wöl­bern Fonds – nächste Runde im Strafprozess!

Hel­fer von Hein­rich Ma­ria Schulte vor Ge­richt! Quelle: Aktionsbund

HC Krisen-​Gewinner II – Ab­stim­mung im Um­lauf­ver­fah­ren bis 23.08.2017

Schiffs­ver­kauf: Ja oder Nein? Quelle: Aktionsbund

CFB 176/178 – "Air Ber­lin" In­sol­venz trifft auch Fondsanleger!

Die In­sol­venz der Flug­ge­sell­schaft Air Ber­lin hat auch Fol­gen für Fonds­an­le­ger! Quelle: Aktionsbund

Ak­tu­elle Ent­schei­dung des BGH: Be­ar­bei­tungs­ge­büh­ren bei Un­ter­neh­mer­dar­le­hen sind unwirksam

Der Bun­des­ge­richts­hof hat in gleich zwei Par­al­lel­ver­fah­ren ent­schie­den, dass vor­for­mu­lierte Be­stim­mun­gen in Dar­le­hens­ver­trä­gen zwi­schen Ban­ken und Un­ter­neh­mern zu lauf­zeit­un­ab­hän­gi­gen Be­ar­bei­tungs­ge­büh­ren un­wirk­sam sind (Ur­teile vom 4. Juli 2017, AZ: XI ZR 562/15 und XI ZR 233/16). Die je­wei­li­gen be­klag­ten Kre­dit­in­sti­tute hat­ten in den ge­schlos­se­nen Dar­le­hens­ver­trä­gen For­mu­lar­klau­seln ein­ge­setzt, die die dar­le­hens­neh­men­den Un­ter­neh­mer zur Zah­lung ei­nes lauf­zeit­un­ab­hän­gi­gen „Be­ar­bei­tungs­ent­gel­tes“ bzw. ei­ner „Be­ar­bei­tungs­ge­bühr“ für den Ver­trags­schluss in […]

Si­gna 05/HGA Lu­xem­burg: Au­ßer­or­dent­li­che Gesellschafter- ver­samm­lung am 14. Juli 2017

Die An­le­ger des Im­mo­bi­li­en­fonds Si­gna 05/HGA Lu­xem­burg sind zur au­ßer­or­dent­li­chen Ge­sell­schaf­ter­ver­samm­lung ge­la­den. Quelle: Aktionsbund

Alle Meldungen »

Co­py­right © Schirp & Part­ner Rechts­an­wälte | Im­pres­sum | Da­ten­schutz­er­klä­rung
Zum Seitenanfang